Wärmflasche "Sara"

€42,00
Wärmflasche mit Hülle aus Baumwolle. Made in Finnland. Mehr Infos in der Beschreibung...

Die Hülle der Wärmflasche besteht aus hochwertiger, feiner südamerikanischer Wolle. Die Wolle wird in Europa gemäß den REACH-Vorschriften gesponnen und gefärbt und erfüllt die Anforderungen des ÖKO-TEX-Zertifikats. Sie wird in Lapua, Finnland, in einer kleinen Weberei hergestellt. 

Die Wärmflasche selbst wird in Deutschland, von der Fashy-GmbH, hergestellt, einem weltweit führenden Hersteller von Wärmflaschen. Das Fassungsvermögen der Wärmflaschen beträgt 2,0 Liter. Die Wärmflaschen werden mit Haken und Verschluss aus recycelbarem PVC hergestellt und entsprechen der britischen Norm BS1970: 2012. Zusätzlich werden sie vom TÜV Süd geprüft. Wärmflaschen sind mit der CE-Kennzeichnung gekennzeichnet und fallen unter die Richtlinie 93/42 / ECC von 1993 über Medizinprodukte. Sie können mit Dampf sterilisiert werden.
Mit jeder verkauften originalen Fashy-Wärmflasche unterstützt die Fashy GmbH soziale Projekte von World Vision.