"Sgraffito" - Vasen aus Porzellan

€138,00
Jede einzelne Vase ist frei auf der Töpferscheibe gedreht. Nur wenige Porzellanmassen lassen das zu, und die Arbeit erfordert großes handwerkliches Können und Konzentration. Jedes Stück der kleinen Serien unterscheidet sich ein wenig vom anderen. Mehr Inf

Unser Angebot im Onlineshop entspricht nicht immer dem in unserem Laden in Freiburg: Produkte, die hier "Nicht auf Lager" sind, können im Laden vorrätig sein oder umgekehrt.


Diese Porzellanvasen werden frei auf der Töpferscheibe gedreht und nicht wie meist üblich gegossen. Nicht viele Porzellane lassen dies zu und die Arbeit erfordert großes handwerkliches Können – so unterscheidet sich jede Vase ein wenig von der anderen und erhält ihren eigenen Charakter.

Wir lieben diese feinen Vasen aus Berlin - sie wirken fast japanisch, elegant und klassisch. Ihre matte, samtene Oberfläche und ihre Farbigkeit findet man auf Porzellan ansonsten kaum.

Anna Sykora: "Für die Oberflächen habe ich eine ”Engobe” entwickelt, eine gefärbte, dünne Tonschicht, die mit dem Pinsel aufgetragen wird. So entstehen die schönen Farben, an denen man meine Arbeiten immer erkennt. Auf den Innenseiten bekommen meine Gefäße eine Glasur und werden bei sehr hohenTemperaturen zwei mal gebrannt. Danach sind sie bedeutend kleiner als vorher. Sie haben sich verdichtet, sind ”verglast” und lichtdurchlässig. Nun sind sie sehr hart und halten auch problemlos jeder Spülmaschine stand."

Aus Porzellan handgearbeitet in Berlin. Anna Sykora fertigt sie in zwei Größen:

Die kleine ist ca. 17 cm hoch - die große ist ca. 20 cm hoch.
Und manchmal macht Anna Sykora ein paar "Minis" sie sind ca. 10 cm hoch und ganz wundervoll.

Diese Vasen haben alles, was ein Produkt zum „Lieblingsstück“ macht – finden wir!